11111111111111111111 Impressum | KJR Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Impressum der KJR Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Unser Impressum gilt für die Seite www.kjr-gmbh.de sowie für die KJR-Seiten auf Facebook und Google+

Berufsbezeichnung:

Rechtsanwalt, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland. Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Oldenburg und durch den Präsidenten des Landgerichts Oldenburg als Rechtsanwälte zugelassen.

  • Ulrich Janss
  • Eckhard Rickmann

Ansprechpartner für die Internetpräsenz:

Frau Paradys, Büro Wilhelmshaven, Huntestraße

Die Rechtsanwaltskammer Oldenburg ist zuständige Aufsichtsbehörde.

Rechtsanwaltskammer Oldenburg

Staugraben 5

26122 Oldenburg

Zuständige Berufshaftpflichtversicherung gemäß der DL-InfoV:

Die Berufshaftplichtversicherung gilt für alle Rechtsdienstleistungen, die europaweit erbracht werden. Der Anspruch ist auf 2.500.000,00 € pro Versicherungsfall und auf eine Höchstleistung pro Versicherungsjahr von 10.000.000,00 € beschränkt. Versicherungsgesellschaft: HDI Gerling AG

Herausgeber Dienstanbieter:

  • Hans-Joachim Kasper – Diplom-Mathematiker, Steuerberater
  • Ulrich Janss – Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Eckhard Rickmann – Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Insolvenzrecht

Huntestraße 8
26382 Wilhelmshaven
info@kjr-gmbh.de
Telefon: 04421 – 36 80 23
Fax: 04421 – 36 80 25

Geschäftsführer: Hans-Joachim Kasper | Ulrich Janss | Eckhard Rickmann

Amtsgericht Oldenburg HRB 207911 – UST ID Nr.: DE 262 947 150

Für Rechtsanwälte gelten folgenden berufsrechtliche Regelungen:

* Berufsordnung der Rechtsanwälte

* Fachanwaltsordnung

* Bundesrechtsanwaltsordnung

* Bundesgebührenordnung der Rechtsanwälte

* Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

* Berufsregeln der Rechtsanwälte der EU

Diese Vorschriften können Sie einsehen auf den Internet-Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer: www.brak.de

Zuständige Kammer:

Kammermitglied der Steuerberaterkammer Niedersachsen, Genossenschaftsmitglied der Datenverarbeitungs- und Dienstleistungsorganisation steuerberatender Berufe DATEV, Mitglied des Steuerberaterverbandes Niedersachsen / Sachsen-Anhalt

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

(a) Steuerberatungsgesetz (StBerG)

(b) Durchführungsverordnungen zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)

(c) Berufsordnung (BOStB)

(d) Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) unter dem Menüpunkt “Infomaterial” eingesehen werden.

* Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Niedersachsen) verliehen.

Haftungsausschluss

Die auf diesen Seiten abrufbaren Inhalte dienen der allgemeinen Information und begründen keine weitergehenden Verpflichtungen. Für die Richtigkeit und Wiedergabe der Inhalte ist eine Haftung ausgeschlossen. Wir weisen ergänzend darauf hin, dass die unverschlüsselte Kommunikation per E-Mail gewisse Unsicherheiten birgt. Eine Haftung für Mitteilungen aus unverschlüsselter Übermittlung schließen wir daher aus. Bei unverschlüsselter Erstübermittlung unterstellen wir das Einverständnis zur weiteren unverschlüsselten elektronischen Korrespondenz.

Datenschutz

Bei der Benutzung der Internetseite werden automatisch die Identifizierungsdaten der User (IP-Adresse, etc.) gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich zur Nachverfolgung rechtwidriger oder unzulässiger Zugriffe dokumentiert. Diese Daten werden bei Nichtgebrauch automatisch wieder gelöscht. Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten gespeichert oder aufgezeichnet.

Copyright

Die gewerbliche Verwendung von Inhalten (auch Teilbereiche) aus unserem Internetauftritt darf nur mit schriftlicher Zustimmung erfolgen.

Datenschutzerklärung (Kontaktformular / Onlinemanager)

Hinweis: Mit dem Absenden des Formulars werden Ihre Daten gespeichert. Nur die beauftragte Kanzlei hat Zugriff auf Ihre Daten. Alle Angaben unterliegen der strengen anwaltlichen Schweigepflicht.

Datenschutzerklärung:

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.